CollageIVV.jpg

Das macht WERT-iCH

Wir tun so viel für unser gesundes Leben. Gesunde Ernährung, Sport, hier und da 'ne Vitaminpille - aber was tun wir aktiv für unsere mentale Gesundheit und unser Wohlbefinden? Dieses Thema fällt oft "hinten runter". Jeder möchte zufrieden sein. Jeder möchte glücklich sein. Doch Zufriedenheit ist nichts, was einem zufällt, was einfach passiert. Du kannst aktiv etwas dafür tun. Und genau das ist es, wobei WERT-iCH Dich unterstützt.

Natürlich ist Selfcare dabei ein großes Thema. Die Zeitschriften sind voll von Tipps und Tricks, Beauty- und Pflegeprodukte verstehen sich als Selfcare - dabei ist mit echter Selfcare jedoch etwas anderes gemeint. Es geht nicht darum, sich eine warme Badewanne einlaufen zu lassen; zumindest nicht nur. Für uns kann Selfcare auf verschiedenen Ebenen stattfinden: auf körperlicher Ebene, auf geistiger/mentaler Ebene und auf der seelischen Ebene z.B. durch Verbundenheit. Selfcare ist ein wichtiger Teil, der uns als WERT-iCH am Herzen liegt. Für uns geht es darüberhinaus jedoch darum, seinen Körper mit einer positiven Sichtweise zu nähren, die uns gut tut. Kultivierung eines positiven Mindsets, nennen wir das.

Unsere Erfahrung ist, dass viele Menschen wissen, dass sie auf sich Acht geben sollten, es jedoch letztendlich nicht tun. Viele arbeiten mehr als für sie gut ist, gehen sehr hart mit sich selbst ins Gericht, sind in negativen Gedankenschleifen gefangen und leben nicht im Einklang mit ihren Bedürfnissen. Sie funktionieren und sind im Hamsterrad des Alltags gefangen. 

Unsere Mission ist es, ein Mindset, was Dich befähigt, statt Dich limitiert, eine Haltung, die das Positive wertschätzt als genau so wichtigen Bestandteil in jedes Leben zu integrieren wie gesunde Ernährung und Bewegung. Jeder will mental leistungsfähig und glücklich sein, aber nur wenige sind bereit, dafür etwas zu tun. Dabei ist es so wichtig. Bist Du dabei?

Wir sind WERT-iCH

Hinter WERT-iCH stehen wir, Eike-Marie und Kristina. Zwei Freundinnen, die den manchmal verrückten Alltag zwischen Familie, Job und allem, was sonst noch so anfällt, nur zu gut kennen. Lange Zeit waren wir in unserem Hamsterrad gefangen und rannten so schnell, dass wir uns verausgabt haben und manchmal keinen offenen Blick mehr für die Welt hatten.

Unsere Jobs in Unternehmensberatungen haben uns gefordert, wir waren viel unterwegs, haben oftmals bis spät in die Nacht gearbeitet. Es gab immer viel Druck und wenig Möglichkeiten, ihn abzulassen.

Mit der Geburt unserer Kinder (sie sind jeweils 3 und 6) haben wir unser Wertesystem geprüft und uns in vielem, was wir tun, die Sinnfrage gestellt.

  • Warum machen wir uns so kaputt? 

  • Warum tun wir tagtäglich etwas, für das wir nicht brennen?

  • Was sind unsere Stärken und wie können wir sie ausspielen?

  • Warum hören wir nicht auf unsere Körper, auf unsere Bedürfnisse? 

  • Was macht für uns ein lebenswertes Leben aus?

 

Die Positive Psychologie ist ein Thema, das uns dabei geleitet hat. Wie können wir unsere Stärken erkennen und einsetzen, positive Gefühle erleben und unser Wohlbefinden steigern?

 

Kristina hat in ihrer Zeit als Unternehmensberaterin einen Mindset-Shift gemacht. Keine Nacht-Arbeit mehr, deutliche Trennung von Job und Privatleben, Schaffen von Ausgleichen. Ihre Führungskräfte waren weiterhin ebenso zufrieden wie bisher. Ihre Kollegen waren begeistert. 

Eike-Marie kommt aus einer Psychologen-Familie und hat sich schon immer viel mit Psychologie auseinandergesetzt. Sie hat die positiven Ansätze der Wissenschaft vom erfüllten Leben in ihrer Zeit als Unternehmensberaterin und als Führungskraft in ihre Teams getragen und dabei hautnah die Auswirkungen gespürt. Zufriedene Mitarbeiter, Verbundenheit im Team, Spaß bei der Arbeit, gute Performance. 

Nachdem wir die Vorteile der Positiven Psychologie und eines positiven Mindsets so deutlich gespürt haben, war für uns klar: Dabei möchten wir auch anderen helfen!

Wir haben uns von unseren Jobs und unseren klassischen Karrieren getrennt, um uns jeden Tag einem Thema zu widmen, für das wir brennen. Mit der Gründung von WERT-iCH haben wir uns einen Traum erfüllt. Unser erstes Baby ist die Soulfood-Box. Wir hoffen, sie wird auch Deinen Alltag bereichern und Dir einen Anstupser geben, Deine Sicht auf Dich selbst und die Welt zu verändern.

DSC_4084.JPG

Eike-Marie

Geboren 1985

Studium der Wirtschaftspsychologie, BWL und International Business in Iserlohn, Maastricht, Vancouver

Ausbildung in Design Thinking am Hasso-Plattner-Institut (HPI Potsdam)

UnternehmensberaterinAbteilungs-leiterin in einem großen Hamburger Konzern

lebt mit ihrer Familie mit 2 Kindern in Hamburg

liebt das freie und selbstbestimmte Leben, Psychologie, Kunst & Design, gutes Essen, die Sonne, Berge und das Meer, Freunde um sich zu haben und vieles mehr :-)

DSC_4202.JPG

Kristina

Geboren 1987

Studium in Münster, Caen und Lüneburg mit Schwerpunkt Management und Marketing

Coachingausbildung bei AETK

Unternehmensberaterin bei einer führenden Strategieberatung

lebt mit ihrer Familie mit 2 Kindern in Hamburg

liebt DIY & kreativ sein, Musik & Konzerte, Zeit mit Familie & Freund*innen, draußen sein,...

KOSTENFREIE LIEFERUNG DEUTSCHLANDWEIT AB 20 EURO BESTELLWERT